Vorstellung von Peter Schoeneck

05.08.2018

Pastoralreferent Peter Schoeneck wird ab August für ein Jahr in St. Nazarius Lorsch tätig sein. In den Gottesdiensten am 4. und 5. August stellt er sich der Gemeinde vor.

Pastoralreferent Peter Schoeneck stellt sich im Gottesdienst der Gemeinde vor 
Pastoralreferent Peter Schoeneck stellt sich im Gottesdienst der Gemeinde vor

Am Ende des Gottesdienstes stellt sich Pastoralreferent Peter Schoeneck der Gemeinde vor. Nach dem Weggang von Gemeindereferentin Astrid Klüsener (Bericht vom 17. Juni 2018) wird er für ein Jahr bei uns in der Gemeinde ihre Funktion übernehmen.

Peter Schoeneck ist 54 Jahre alt und mit einer Gemeindereferentin verheiratet. Das Paar hat zwei Kinder im Alter von 12 und 14 Jahren sowie eine 19-jährige eritreische Pflegetochter. Peter Schoeneck hat drei Brüder und hat lange Handball gespielt. Derzeit trainiert er die männliche Handball C-Jugend des TSV Amicitia Viernheim, wo er auch wohnt. Das Mannschaftspiel versteht er auch generell als Anleitung zum Teamplay im Leben.

Nach 19 Jahren in Beruflichen Schulen, so Schoeneck, wollte er mal wieder etwas anderes machen. Als ihm der Personalchef der Diözese Mainz die Vertretung in Lorsch anbot, habe er die Stelle gerne angenommen. Er freue sich auf die Zusammenarbeit mit Personen und Gruppen unterschiedlichen Alters und fände es großartig, diese Vielfalt zu sehen und mit unterschiedlichen Menschen zu arbeiten.

Seine Stelle als Pastoralreferent ist auf ein Jahr befristet, da seine Vorgängerin Gemeindereferentin war und im Frühjahr deshalb die Stelle für Gemeindereferentinnen und -referenten ausgeschrieben wird. Wie es dann weitergeht, wird man sehen. Er freue sich auf jeden Fall auf ein gutes Jahr mit den Menschen in Lorsch.

Pfr. Christoph Zell begrüßte ihn herzlich und versprach, dass es ihm in Lorsch nicht schwer fallen werde, sich einzufinden. Zur Begrüßung überreichte er ein kleines Präsent, bei dem auch der Nazarius-Apfelsaft nicht fehlen durfte.

Pfr. Christoph Zell überreicht ein kleines Willkommensgeschenk 
Pfr. Christoph Zell überreicht ein kleines Willkommensgeschenk
Pastoralreferent Peter Schoeneck 
Pastoralreferent Peter Schoeneck
 

Powered by Weblication® CMS